HomeAllgemeines

Alle Diskussionen bezüglich StudioLine.

Änderungen und Neuerungen bei StudioLine-Updates 

Henning Stummer
Henning Stummer
Administrator
Posts: 6


6/12/2014
Henning Stummer
Henning Stummer
Administrator
Posts: 6
Welche Verbesserungen oder neue Features ein StudioLine-Update bereit hält, erfahren Sie auf dieser Seite:
http://www.studioline.net/DE/news/version-history/

StudioLine prüft in regelmäßigen Abständen, ob eine aktuellere Version zur Verfügung steht. Sie können aber auch selbst über die Funktion "Nach Updates suchen" im Menü "Hilfe" auf vorhandene Updates prüfen. In beiden Fällen folgen Sie einfach den Anweisungen des Update-Managers, um Ihre StudioLine-Installation zu aktualisieren.
0 link
doktor knut
doktor knut
Posts: 5


7/1/2014
doktor knut
doktor knut
Posts: 5
Zur SL Classic4: Gratulation zum neuen Design und den kleinen aber sinnvollen neuen Funktionen. Insbesondere die bessere Unterstützung von extern gespeicherten Dateien, womit Löschungen nun auch in den Windows-Papierkorb möglich sind.

Leider gibt es aber auch fragwürdige Änderungen. Ich habe z.B. gerne die Bearbeitungsleiste am rechten Fensterrand sitzen, um leicht auf die ganzen Untermenüs der Bildbearbeitung zugreifen zu können. Aus Platzgründen sind immer nur die maximiert, die gerade benötigt werden, was aber oft und schnell gewechselt werden muß. Dies ging bis Version 3.7 ganz ordentlich, da man nur relativ ungenau auf die Kopfleiste klicken mußte, um diese zu maxi- respektive zu minimieren. In der Version 4 muß man nun jedesmal auf ein winziges Detail klicken, um das zu erreichen. Das mag akzeptabel sein für Funktionen, die man selten braucht, aber nicht für das ständig benötigte Auf- und Zuklappen der Menüordner.
Die Bedienung wird hier fast unerträglich fummelig. Ich kann nur hoffen, dass Sie das noch ändern werden ...
0 link
doktor knut
doktor knut
Posts: 5


5/29/2015
doktor knut
doktor knut
Posts: 5
Die Bedienung bei den Bearbeitungsleisten-Menüs wurde inzwischen verbessert und man kann die Menüs wieder zügig ein- und ausklappen. Danke an das StudioLine-Team!
0 link
onlysunshine
onlysunshine
Posts: 1


6/1/2015
onlysunshine
onlysunshine
Posts: 1
Ich interessiere mich für die Neuerung "Wasserzeichen". Bevor ich nun Classic 4 kaufe, würde ich gerne wissen, welche speziellen Einstellungen ich bei dem Wasserzeichen einstellen kann.
Ich brauche einen personalisierten Text und dazu noch automatisch das Datum und die Uhrzeit von dem Bild, also das Aufnahmedatum und die Aufnahmeuhrzeit.
Könnt ihr mir bestätigen, dass ich diese Einstellungen vornehmen kann?
edited by onlysunshine on 01.06.2015
edited by Jürgen Wolz on 01.06.2015
0 link
Jürgen Wolz
Jürgen Wolz
Moderator
Posts: 20


6/1/2015
Jürgen Wolz
Jürgen Wolz
Moderator
Posts: 20
Eigener Text und Datum/Uhrzeit im Wasserzeichen ist möglich. Datum Uhrzeit können Sie im Wasserzeichendialog, über rechte Maustaste im Textfeld einfügen: "Beschreibung einfügen" auswählen, dann in der Liste der unter Kamera-Beschreibungen (Exif) "Datum (Original) auswählen. Dies fügt im Text die Variable %%EXIF.DateTimeOriginal%% im Wasseerzeichen-Text ein, die bei der Erzeugung des Wasserzeichens als Datum / Uhrzeit aufgelöst wird.
Sie können übrigens StudioLine Photo Classic 4 30 als herunterladen und ohne Eingabe eines Aktivierungsschlüssels 30 Tage lang kostenlos testen!
0 link






Powered by Jitbit Forum 8.3.8.0 © 2006-2013 Jitbit Software